Übersicht

Allgemein

Mahnwache in Ditzum

Bei einer erneuten Mahnwache am Ditzumer Hafen trafen sich ca. 60 Teilnehmer um ein Zeichen zu setzen, gegen den völkerrechtsverletzenden Überfall auf die Ukraine und für Frieden, Demokratie und Humanität in Europa einzustehen. Auf Initiative des SPD Gemeindeverbandes wurde zur…

Jahreshauptversammlung der SPD OV Jemgum 2022

Am Freitag, 29.04.2022, traf sich der SPD-Ortsverein Jemgum im Dörfergemeinschaftshaus zur Jahreshauptversammlung.   Der 1. Vorsitzende Günter Harms konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen.   Es folgte ein ausführlicher Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden und des Kassenwartes. Auch wenn in den beiden zurückliegenden Jahren…

Hanne Modder übergibt einen starken SPD-Bezirk

Bad Zwischenahn – Über ihren Abschied vom Vorsitz des SPD-Bezirks Weser-Ems wollte Hanne Modder nicht so gerne reden. Dafür lieber über die Zukunft. Und die formulierte der niedersächsische Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil beim Bezirksparteitag in Bad Zwischenahn: „Ihr habt es Hanne Modder zu verdanken, dass der Bezirk Weser-Ems so gut dasteht“, rief er den Delegierten zu, die schließlich den SPD-Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde (Oldenburg) zum Nachfolger von Hanne Modder und damit zum neuen Bezirksvorsitzenden wählten.

Mahnwache am Ditzumer Hafen

Mahnwache in Ditzum/Hafen am 07.05.2022 um 15:00 Uhr   Auf Initiative des SPD Gemeindeverbandes Jemgum, Vereinen und Organisationen aus der Gemeinde Jemgum, sowie der Gemeinde Jemgum mit Bürgermeister Heikens, wird am 07.05.2022 eine 2. Mahnwache stattfinden. Alle hatten nach der…

Medizinische Versorgung in der Gemeinde Jemgum

SPD Gemeindeverband Jemgum Wir kümmern uns. Medizinische Versorgung in der Gemeinde Jemgum   Bisher ist die Gemeinde Jemgum in dieser Sache noch recht gut aufgestellt. Aber: Die Praxis für Physiotherapie Wilfried KORTLANG schließt in Kürze, weil kein Nachfolger gefunden wurde. Erst…

Mit Sascha Laaken und Nico Bloem in den Wahlkampf

Bunde – Sascha Laaken (Ostrhauderfehn) und Nico Bloem (Weener) sind die Kandidaten der SPD im Kreis Leer für die Landtagswahl am 9. Oktober. Die Kreisdelegiertenkonferenz im Dorfgemeinschaftshaus Bunde wählte sie mit großer Mehrheit. Beide gaben sich selbstbewusst und kündigten vor den knapp 80 Delegierten an: „Wir wollen den Wahlkreis direkt gewinnen!“

Mahnwache am Jemgumer Hafen – Nachbericht

Am Jemgumer Hafen versammelten sich am Freitag etwa 120 Teilnehmer, um gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine zu demonstrieren. Bei einer Mahnwache passiert normalerweise nicht viel, da man schweigend auf sein Anliegen aufmerksam machen will. Doch am Jemgumer Hafen…

Mahnwache am Jemgumer Hafen

Auf Initiative des SPD Gemeindeverbandes Jemgum wird gemeinsam mit Vereinen und Organisationen aus der Gemeinde Jemgum, sowie der Gemeinde Jemgum mit Bürgermeister Hans-Peter Heikens, am Freitag, den 18.März 2022 von 18:00 Uhr – 19:00 Uhr zu einer Mahnwache am Jemgumer…

Eine Chance für den Küstenschutz, die Ems und den Tourismus

Von Helmut Plöger und Sönke Eden Wieder einmal Diskussionen um den Zeitpunkt der Schließung des Emssperrwerkes bei Hochwasser. Wieder einmal der Hinweis auf den Planfeststellungsbeschluss in dem festgelegt wurde, wann eine Schließung erfolgen soll. Wieder einmal der Hinweis,…

Friedensdemo in Leer

Wir waren dabei. Am Mittwoch gedachten ca. 300 Menschen auf dem Denkmalplatz in Leer aller Opfer des Krieges in der Ukraine. Unter dem Motto „Mit Schweigen ein Zeichen setzen“ waren auch einige Mitglieder des SPD Gemeindeverbandes Jemgum am Denkmalplatz. Die…

Die SPD kümmert sich – Kostenlose Schuldnerberatung

Die Kosten für Energie sind in Bewegung, und zwar steil nach oben. Nicht nur diese Kosten explodieren. Das gesamte Leben wird teurer. Die Inflation liegt zurzeit (Stand 31.01.2022) in Deutschland bei 4,9 %. Das Ziel der Europäischen Zentralbank (EZB) ist…

Tourismusbeitrag – Nein Danke!

In der Finanzausschusssitzung am 20.01. wurde die Verwaltung mit den Stimmen von CDU und Jemgum 21 beauftragt eine Satzung zum Tourismusbeitrag zu erarbeiten, der Weg zur Einführung ist damit geebnet.   Mit dem Tourismusbeitrag sollen unsere Gewerbetreibenden zusätzlich zur Kasse…

Kreistagsgruppe: Sofortprogramm für Kinder und Jugendliche

Leer – Die Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. Wissenschaft und Fachwelt verweisen auf zunehmende Kindeswohlgefährdungen, zunehmende Gewalt, Nachteile im Bildungsbereich, langfristige psychosoziale Störungen und andere Folgen für junge Menschen. Der Landkreis Leer soll diesen Entwicklungen mit aller Kraft begegnen. Das fordert die Gruppe SPD/Grüne/Linke im Kreistag Leer. Kurzfristig soll ein Sofortprogramm unter dem Titel „Durchstarten nach Corona!“ aufgelegt werden. Für die längerfristige Arbeit müsse die Jugendhilfe weiterentwickelt werden, um die Auswirkungen der Pandemie systematisch zu bearbeiten. Für die nächste Sitzung des Jugendhilfeausschusses (am 16. Februar 2022) hat die Gruppe einen umfangreichen Antrag zum Thema vorgelegt.

Johanne Modder besucht die Gemeinde Jemgum

Johanne Modder, SPD-Landtagsabgeordnete und seit 2013 Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen, kam zum Antrittsbesuch des wiedergewählten Bürgermeisters Hans-Peter Heikens nach Jemgum. Begleitet wurde sie von unserem Fraktionsvorsitzenden Helmut Plöger. Schwerpunkte waren unter anderem Projekte am Marktplatz und in der Oberfletmer Straße,…

SPD-Kandidaten für den Kreis Leer: Sascha Laaken, Nico Bloem, Carsten Janssen

Leer – Bis vergangenen Sonntag hatten die SPD-Ortsvereine und Stadt- und Gemeindeverbände im Landkreis Leer Zeit, entsprechende Vorschläge für die Kandidaturen in den Wahlkreisen Leer und Leer-Borkum an den Kreisvorstand zu senden. Ohne große Überraschung konnte der Kreisvorstand in seiner Online-Sitzung am Montagabend für den Wahlkreis Leer feststellen, dass der SPD-Landtagsabgeordnete Sascha Laaken aus Ostrhauderfehn als Direktkandidat von den Ortsvereinen Osterfehn und Uplengen vorgeschlagen wurde. Weitere Vorschläge lagen nicht vor.

Leer steht zusammen

Zum zweiten Mal rufen die Linken, die Grünen, die SPD, die CDU, die FDP, das Bündnis „Leer zeigt Haltung“ und Friday for future zu einer Demo gegen die Aktivitäten der Querdenker*innen auf. Parteiübergreifend soll mit der Demonstration ein Zeichen für unsere Demokratie und für eine gewaltfreie Meinungsäußerung in Leer gesetzt werden. „Wir zeigen denjenigen, die unsere Gesellschaft spalten wollen, die Hass und Hetze predigen oder sogar zur Gewalt greifen, um ihre Ziele durchzusetzen, dass wir unsere Demokratie verteidigen und dass Leer zusammensteht. Der Großteil der Bevölkerung lässt sich impfen, hält die Abstands- und Hygieneregeln ein. Dem wollen wir Ausdruck verleihen. Wir heißen alle, die den Aufruf unterstützen, auf der Demo willkommen“, so die Organisator*innen der Versammlung.

Projektgruppe ABWASSER – die SPD nimmt Stellung II

Der neue Ratsvorsitzende des Jemgumer Gemeinderates Walter Eberlei, zgl. Fraktionsvorsitzender Jemgum 21 und Grünenpolitiker im Kreistag, greift die SPD am 20.01.2022 in der Rheiderlandzeitung scharf an. Worte fallen wie „Skandalös“, „schlicht verantwortungslos“ und „demokratische Entscheidungen werden nicht…

Projektgruppe ABWASSER – die SPD nimmt Stellung.

„Weichen für die nächsten Jahrzehnte stellen,“ so titelte die Rheiderland-Zeitung am 28.12.2021 in ihrer Ausgabe.   Ja. Das ist vollkommen richtig. Das sieht die SPD genauso. Aber der Weg dorthin! Den sehen wir anders. Warum? Wir versuchen es zu erklären:…